Die erste Produktion der Musical Factory Hannover ist himmlisch verrückt: Fünf Nonnen stehlen sich – ausgerechnet unter Leitung der Mutter Oberin – abends aus dem Kloster, um ihrer heimlichen Leidenschaft, dem Bingospiel, nachzugehen. Zu ihrem Glück: Eine nicht ordnungsgemäß zubereitete Fischsuppe bereitet den übrigen 52 Mitschwestern ihres Ordens an diesem Abend ein jähes frühes Ende.

Als wäre es damit nicht genug: Die Klosterkasse ist leer und es fehlt das Geld, die vielen Verblichenen würdevoll zu bestatten. Und in der Tiefkühltruhe ist zu wenig Platz…

Aktuelles & Pressestimmen

Die MUSICAL FACTORY HANNOVER wird unterstützt durch:

Offizielle
Vorverkaufsstellen:

Galeria Kaufhof am Hauptbahnhof

Ernst-August-Platz 5
30159 Hannover

Üstra
Kundenzentrum

Karmarschstr. 30-32
30159 Hannover

Theater
am Aegi

Aegidientorplatz 2
30159 Hannover

HAZ- und NP-Geschäftsstelle

Lange Laube 10
30159 Hannover

Folge uns auf Facebook!